BLOG: Trends 2021

Weihnachten 2021 wird hoffentlich wieder ein Fest, das wir zusammen verbringen können

Deshalb werden wir die Feiertage wohl umso mehr herbeisehnen und wertschätzen. Welche wichtigsten Farben und Weihnachtsartikel bringt das Jahr 2021? Die neueste Trends erfahren Sie hier.

Made with love

Sweet home und handgefertigte Weihnachtsornamente

In diesem traditionellen Weihnachtstrend steht die Liebe zu handgefertigter Deko im Mittelpunkt. Das Motto: "Made with love". Das Herz ist bei den verschiedenen Weihnachtsartikel ein ständig wiederkehrendes Symbol, neben dekorativen Häuschen, Zwergen und Geschenkverpackungen. Die wichtigsten Weihnachtsfarben in diesem Trend: Weihnachtsrot, puderrosa, winterweiß, silber und camel-braun.

Winter Joy

Es hat geschneit, aber drinnen ist es gemütlich und warm

In diesem Trend dominiert die Behaglichkeit: draußen gemeinsam einen Schneemann bauen, um sich hinterher drinnen bei einer Tasse heißem Kakao wieder aufzuwärmen. Am Kamin hängen dekorierte Weihnachtssocken, in denen Geschenke stecken. Ein warmherziger Stil, mit dem man sowohl den Innen- als auch den Außenbereich fantastisch ausstaffieren kann. Feste Größen sind dabei Figuren wie Schneemänner und der Labradoodle als geselliger Familienhund. Für draußen gibt es auch Vogelhäuser, um auch den Vögeln im Winter einen behaglichen Unterschlupf zu bieten. Die Farben, die diesen Trend prägen: Eislack, silber, dämmerungsblau, nachtblau und bernsteinfarben.

Christmas Classics

Unsere geliebten Klassiker

Kein Weihnachten ohne zumindest einen klassischen Trend - einen Trend, bei dem die Weihnachtsfarben perle, salbeigrün, piniengrün, weihnachtsrot, ochsenblut und hellgold den Ton angeben. Dieses Jahr liegt ein großer Weihnachtsbaum als Prunkstück im Wohnzimmer im Trend, reich geschmückt mit Glaskugeln, Kugeltrauben, Perlenschnüren und vielen Vintage-Objekten. In diesem Jahr ist dem Steckenpferd eine Hauptrolle zugedacht: ein Accessoir, das neben anderen Sammlerstücken nicht fehlen darf.